Die Bildungsakademie Düsseldorf GmbH ist ein zertifizierter Bildungsträger der Erwachsenenbildung

Bildungsakademie Düsseldorf – Aussenansicht

Seit der Gründung 2009 hat sich die BiAD stetig weiterentwickelt und gehört mit ihrem kompetenten Team und über 20 Dozenten aus dem gesamten Bundesgebiet zu den führenden Anbietern von Weiterbildungen und Seminaren im Sozial- und Gesundheitswesen.

Im Zentrum unserer Arbeit stehen Sie als Mensch. Bildung ist für uns ein lebensbegleitender Prozess, der Sie ganzheitlich betrifft und Ihnen ermöglicht, mehr am gesellschaftlichen, politischen und ökonomischen Geschehen teilzuhaben.

Unser Ziel ist es, Sie erfolgreich zu qualifizieren, an die aktuellen und zukünftigen Erfordernisse des Arbeitsmarktes anzupassen und Ihre persönlichen Aufstiegschancen zu fördern.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Bildungsmaßnahmen und Dozenten verstehen sich bei der BiAD als verständnisvolle Lernpartner, die sich gegenseitig Respekt, Toleranz und Anerkennung zollen. Für den kundenorientierten Lernprozess in einem persönlichen Umfeld zeichnen sich Lehrende, Lernende und alle weiteren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Akademie gleichermaßen verantwortlich.

Theorie und Praxis sind bei uns eng verzahnt. So wird der theoretische Unterricht nach neuesten Erkenntnissen der Erwachsenenbildung gestaltet, während die Teilnehmerinnen und Teilnehmer praktische Kenntnisse durch Exkursionen, Projektarbeit und nicht zuletzt durch Praktikumsphasen erwerben.

Die Bildungsakademie Düsseldorf GmbH (BiAD) ist ein nach Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit zugelassener Bildungsträger.

Unsere zertifizierten Weiterbildungen erfüllen die hohen Qualitätsstandards an Bildungsmaßnahmen und entsprechen somit auch dem Förderungsprofil der Agentur für Arbeit und des Landes Nordrhein-Westfalen in Form von Bildungsschecks und Bildungsgutscheinen.

Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam an der Optimierung Ihres beruflichen Lebensweges zu arbeiten, ganz nach unserem Motto „Lernen für’s Leben“.